Dinner und Strambotismus mit Quim Hereu – ein Erlebnis